Annika Hughes, Diplom Psychologin in München Pasing


Mehr als 10 Jahre therapeutische Erfahrung, davon:
  • 6 Jahre ambulante Psychologin München Pasing. Breites Behandlungsspektrum wie z.B. Depressionen, Zwänge, Ängste
  • 5 Jahre klinische Erfahrung in der Behandlung affektiver Erkrankungen (Angst, Zwang, Depression) (Psychiatrie Asklepios Klinik Nord, Hamburg)
  • 3 Jahre klinische Erfahrung in der multimodalen Schmerztherapie (Zentrum für Schmerztherapie Tutzing, Schön Klinik München Harlaching)
  • Seit April 2018: Eigene Praxis für Psychotherapie als Psychologin in München Pasing.
  • Lehrtherapeutin, Dozentin, Supervisorin und Selbsterfahrungsleiterin an der AVM und Dozentin am ZFN in München.

Psychologin München Pasing Annika Hughes
Diplom Psychologin Annika Hughes
Psychologische Psychotherapeutin

Wie kann ich Ihnen helfen?

Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an – völlig unverbindlich. Ich freue mich auf Sie.

Fachliche und Interessensschwerpunkte meiner Arbeit als Psychologin

  • Betonung von Stärken und  Ressourcen
  • Achtsamkeit und Selbstmitgefühl
  • Fördern Emotionaler Kompetenz
  • Exposition bei der Angstbewältigung und Zwangsbewältigung
  • DBT-Programm nach Marsha Linehan (Dialektisch-Behaviorale Therapie)
  • Steigerung des Selbstwertgefühls

Beruflicher Werdegang

  • 2017 – 2018: Ambulante Psychotherapie, Praxis Dr. Klingen, München
  • 2014 – 2017: Multimodale Schmerztherapie, Schön Klinik München Harlaching
  • 2013 – 2014: Ambulante Psychotherapie – Privatpraxis, Neurozentrum Starnberg
  • 2012 – 2014: Multimodale Schmerztherapie, Zentrum für Schmerztherapie Tutzing
  • 2008 – 2011: Ambulante Psychotherapie, IVAH, Hamburg
  • 2007 – 2011: Abteilungen für Affektive Erkrankungen (Angst, Zwang, Depression) und Persönlichkeitsstörungen, Station & Institutsambulanz der Asklepios Klinik Nord – Ochsenzoll, Hamburg
  • 2005 – 2006: Wissenschaftliche Angestellte, Universität Dortmund

Ausbildung & Qualifikationen

  • 2018: Prüferin bei der staatlichen Approbationsprüfung für Psychotherapeuten
  • 2016: Ernennung zur Lehrtherapeutin und Supervisorin (AVM)
  • 2012: Eintrag ins Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern
  • 2011: Erhalt der Approbation als Psychologische Psychotherapeutin. Meinen Schwerpunkt bildet die Verhaltenstherapie mit Gruppen-Zusatzqualifikation
  • 2007 – 2011: Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin am IVAH (Institut für Verhaltenstherapie-Ausbildung Hamburg)
  • 2000 – 2005: Studium der Psychologie mit Abschluss als Diplom Psychologin, Universitäten Gießen, Amsterdam und Regensburg

Fortbildungen

Zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung, sowie zur Qualitätssicherung nehme ich regelmäßig an Fortbildungen und Qualitätszirkeln teil. Unter anderem habe ich Fortbildungen mit folgenden Themen besucht:

  • DBT (Dialektisch-Behaviorale Therapie nach Linehan)
  • Selbstmitgefühl
  • CBASP (Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy)
  • Schematherapie

Presse

Mitgliedschaften

  • Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten
  • Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM)